FR 22.06. 21:45
3 Tage in Quiberon
Emily Atef konzentriert-intensives Kammerspiel über das Leben von Romy Schneider und ein Triumph für Marie Bäumer.
3 Tage in Quiberon dt.m.engl.Ut
1981 verbringt der Weltstar Romy Schneider drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon, um dort Erholung zu finden. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse willigt sie in ein Interview mit dem "Stern"-Reporter Michael Jürgs und dem Fotografen Robert Lebeck ein. Aus dem geplanten Termin entwickelt sich ein drei Tage andauerndes Katz- und Mausspiel zwischen dem Journalisten und der Ausnahmekünstlerin… "Marie Bäumer ist unglaublich in dieser Rolle. Es ist nicht nur die Ähnlichkeit, sie verkörpert grandios die Widersprüche einer sensiblen Frau voller Extreme." ZDF
1:55 h | FSK ab 0 Jahren
Impressum Info Web Galerie Datenschutzerklärung