SO 28.07. 21:15
All of Us Strangers
Andrew Haighs betörender, herzzerreißend schöner Liebesfilm mit Andrew Scott und Paul Mescal. "Grabs you by the heart and doesn’t let go" The Guardian
All of Us Strangers engl.m.dt.Ut.
Mit seinem flüchtig betrunkenen Besuch an der Wohnungstür durchbricht Harry den routinierten Alltag von Adam. Eine Begegnung ist möglich in diesem merkwürdigen Hochhaus irgendwo, Liebe möglicherweise gar. Die beiden beginnen, sich von Ihren Leben zu erzählen. Zu schwärmen wäre über das subtil meisterhafte Spiel der Darsteller; über die erstaunliche Art und Weise des Films, Adams Vergangenheit zu erzählen; über den Schnitt des Films, der die Zeitebenen makellos fließen lässt; über den Soundtrack; über Regisseur Andrew Haigh (Weekend, 45 Jahr, ...) und über so vieles mehr .... "Ein bewegender Film und ein Beweis für die Kraft der Liebe." The New York Times
1:42 h | FSK ab 12 Jahren

Aktualisiert: 14.07.2024, 05:53:58 / db: 0.005365

Münchner Hobräu
The Berliner
Taz
Tip