die tageszeitung Exberliner Berliner Zeitung tip Berlin Freiluftkino Kreuzberg
Saison 2017
5. Mai bis 3. September!
Freiluftkino Kreuzberg

Freiluftkino Kreuzberg im Innenhof des Kunstquartier Bethanien

Berlins einziges OmU-Open-Air-Kino - natürlich mit digitaler Projektion. Wie immer zeigen wir jeden Tag einen anderen Film im Original mit Untertiteln, deutsche Filme mit englischen Untertiteln.

Facebook, Kalender & Co.
Facebook-Seite des Freiluftkino Kreuzberg Kalender Freiluftkino Kreuzberg abonnieren Newsletter des Freiluftkino Kreuzberg abonnieren
5er + 10er Karten
Freiluftkino Kreuzberg 5er und 10er Karten aufladen
online-tickets

Einfach, gut und irgendwie modern: Für alle Kinoveranstaltungen können Online-Tickets erworben werden, mit denen Sie ohne Umweg direkt zum Kinoeingang gehen können. (Zahlung per EC / Kreditkarte /Abbuchung, abgewickelt über Paypal oder „Sofort Überweisung“.) Einfach auf den 'Online-Ticket'-Button unter den einzelnen Veranstaltungen klicken.

Online tickets are available for all screenings and grant direct access to the cinema. (payment via Paypal with or without account or German direct pay: „Sofort Überweisung“). To purchase online tickets just click on the button that you find in our program.

Sonntagsspecial

Freier Eintritt ins Café FatalJeden Sonntag erhaltet Ihr mit der Kinoeintrittskarte vom selben Tag freien Eintritt zum Cafè Fatal im SO 36

Programmpreise

KinoprogrammpreiseFür unser Programm erhielten wir 2008 und 2009 den Kinoprogrammpreis Berlin-Brandenburg

Werbung im Kino

Werden Sie Werbepartner des Freiluftkinos! Anfragen zu Werbemöglichkeiten und Preisen hier

Werben in den 10 größten Open-Air-Kinos Deutschlands

Werben sie bei uns oder in den 10 größten Open Air Kinos Deutschlands:
www.topopenairkinos.de

Programmpreis 2008

Kunstraum Bethanien: Born In The Purple präsentiert: Konstantinokino

DON 03.08. 21:00

Konstantinokino, eine eklektisch subjektive Collage aus Kurzfilmen, Musikclips, Filmausschnitten und Soundarbeiten zum Thema Istanbul. Eintritt frei - Einlass ab 20 Uhr

Kunstraum Bethanien: Born In The Purple präsentiert: Konstantinokino

Konstantinopel: der Fall…  Istanbul: die Eroberung…  Das historische Ereignis, welches bis heute Eurasien zu uns selbst und den anderen teilt. Mitttendrin: der Bosporus. Ein tiefes Tal, Sollbruchstelle zwischen Orient und Okzident. Rom und Byzanz. Kreuz und Halbmond. Verklärung und Aufklärung. Logik und Wahn. Nähe und Ferne. Wahrheit und Lüge; vereint in einem unlösbaren Knoten; immer fester gezurrt über Jahrhunderte. Die gleiche Geschichte: Millionen von Geschichten. Schicksale. Freunde. Feinde. Sieger. Besiegte. Täter. Opfer. Seit 1500 Jahren Ort der in Stein gehäuften heiligen Weisheit. Hagia Sophia. Ayasofya. 1500 Jahre! Und kein bisschen weiser. Fakten, Lügen, Gefühle der einen und der anderen. Tränen, Verlust, Angst, Schmerz. Tränen, Freude, Freunde, Tanz. Eine apokalyptische Absurdität. Eine absurde Apokalypse. Konstantinokino ist eine eklektisch subjektive Collage aus Kurzfilmen, Musikclips, Filmausschnitten und Soundarbeiten zum Komplex Byzanz-Istanbul. Mit einer Prise Kumin im Popcorn und einer Thymianknospe in der Wasserpfeife zur Irr-Fahrt in einer Sommernacht. 

1:40 h | FSK Jahren
Eintritt frei!


Programm  Program  Mobil  Kino-Info   Newsletter   Bilder / Pictures   Home   Impressum   Datenschutzerklärung